Kopf

Stellenausschreibung im Bundesfreiwilligendienst

Aufgaben

Schwerpunkt des Einsatzes des/r freiwilligen Dienstleistenden ist die Mitarbeit in unserer Kreativwerkstatt des Umweltzentrums.

Neues lernen und Unbekanntes ausprobieren – das alles ist bei uns möglich! Das Anliegen unserer Kreativwerkstatt ist es, die kreativen Fähigkeiten von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ganzheitlich zu fördern.

Kinder malen und basteln gerne. In unserer Kreativwerkstatt können unsere kleinen Gäste ihre kreativen Talente entdecken. Ob Holz, Papier oder die verschiedensten Naturstoffe- bei uns kann man die Materialien erfühlten, verarbeiten und viel Schönes und Zweckmäßiges gestalten. Beim Schneiden, Kleben und Basteln kann sich Groß und Klein nach Herzenslust entfalten.

Wir vermitteln kindgerechte Techniken, um die Dinge des täglichen Lebens in kleine Kunstwerke zu verwandeln.

Anforderungen

  1. Sie haben grundsätzlich praktisches Geschick und kreative Ideen sind wünschenswert.
  2. Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, insbesondere Kindern.
  3. Sie sind zuverlässig, freundlich, flexibel und arbeiten gerne im Team.

Beginn, Dauer und Arbeitszeit

Die Stelle kann ab 01.07.2021 begonnen werden und endet nach einem Jahr.

Die Arbeitszeit beträgt 20 bis 38 Stunden/ Woche.

Kontakt

Bei Fragen rufen Sie an bei Frau Becker (03745 75105 20). Ihre Bewerbung und einen Lebenslauf senden Sie bitte an das:

Natur- und Umweltzentrum Vogtland e.V.
OT Oberlauterbach
Treuener Str. 2
08239 Falkenstein

Hinweis

Durch die Bewerbung entstehende Kosten können nicht erstattet werden.

Am Bundesfreiwilligendienst können Männer und Frauen unabhängig von ihrem Schulabschluss teilnehmen, sofern sie die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben. Eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht. Allgemeine Informationen zum Bundesfreiwilligendienst finden Sie auf der Homepage des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (www.bundesfreiwilligendienst.de).

© Natur- und Umweltzentrum Vogtland e.V.